No advertising, no support, no bug fixes, payment in advance.
— AT&T Unix Policy (1984)

Community | Planetenblogger.de

Es zog sich der hundertjährige Krieg die hundertjährige Diskussion durch das Ubuntuusers.de-Forum über Soll und Nicht-Soll der Themen im offiziellen Ubuntuusers-Planeten. In diesen Threads ging es lange hin und her welche Beiträge in den UbuntuusersPlanet gehören und welche nicht.

kblogger

So, oder ähnlich wurde die Aktion Planetenblogger.de gestartet. Vergleichbar mit einem kleinen Mond der um den UbuntuusersPlaneten kreist, befinden sich darin alle Themen die nicht im direkten Zusammenhang mit Ubuntu stehen oder einfach informativ sind. Das finde ich eine sehr schöne Lösung, denn jeder Leser kann jetzt selbst entscheiden ob er auch die “nicht-unmittelbaren-Ubuntu-Themen” der Planeten-Blogger lesen möchte, oder eben nicht. Dieser Planet ist also keine Konkurrenz; man kann ihn als Ergänzung betrachten.

Da nicht ausschliesslich Ubuntuusers.de-Planeten-Blogger (die Wörter werden übrigens linear zur Beitragslänge auch immer länger) für das neue Projekt vorgesehen sind, sind neue Bewerbungen um diesen Planeten zu füllen herzlich willkommen.

Details, FAQ und Mitmachen! Ihr kennt euch aus ;)

Comments