noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

Teeworlds | Mehrere Server betreiben unter Linux

Die 4 Teeworldsserver die auf zwetschge.org laufen, stellten ihre Dienste ehrilchgesagt in einem ziemlichen WirrWarr aus Binaries und Configfiles. Nach Neuorganisition, der technical Overview hier:

Dateistruktur: Ausgabe mit tree -L 3 in /home/teeworlds/: FileTree

Configfiles: Individuell für jeden Server Configs

Startskript: Nach Reboot automatisch ausgeführt init

Syntax:

binary -f configfile >> ausgabe_logfile & #(& = als hintergrundprozess)

Sollte jemand auch mal mehrere Teeworldsserver nebeneinander betreiben und den Überblick behalten wollen ;)