noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

EeePC urlaubstüchtig / Media tauglich machen!

2008-05-13 @ hardware, linux, totem, xmms, xubuntu

Wie man sicher schon merkt mutiere ich hier immer mehr zum EeePC Blogger :) Aber ich kann versichern das das nur momentan so ist.

MP3 Player

Vorinstallierter Player ist Totem. Gefiel mir natürlich nicht so wirklich. Aber gut. Zuerstmal den Codec installiert:

apt-get install libxine1-plugins

Wollte aber nicht so recht. Genau wie andere Pakete. Aber hat nicht lang gedauert bis ich geschnallt hab das eeeXubuntu aus irgendeinem Grund Paketquellen “aus dem Internet herunterladbar” kein einziges Häkchen hatte.

  • Von Canoncial unterstützte OpenSourceSoftware
  • Von der Gemeinschaft betreute OpenSourceSoftware
  • Proprietäre Gerätetreiber
  • Urheberrechtlich eingeschränkte Software
  • Quelltext

Nichts von alle Dem war angekreuzt. Also gut. MP3s liefen und um nicht Totem verwenden zu müssen hab ich mich dann für xmms entschieden. Hab ich noch nicht probiert, soll Platz sparen und handlicher sein. Musik läuft schonmal.

Flash Player

Das ganze ging auch recht einfach von der Bühne. Zuerst den Adobe-Flash-Player mit Hilfe der Browser Plugin Bar installiert und dann noch den Gnash SWF Viewer. Erst nach dem 2. ging dann alles. Warum ? KA. Aber es geht.

Externe Festplatte

_”Cannot mount volume” Invalid mount option when attempting to mount the volume “Externe”._

Warum nicht? Darum muss ich mich umbedingt noch kümmern.

Videos

Auch schnell gegessen:

apt-get install libxvidcore4

Ausprobiert hab ich das jetzt zwar noch nicht… aber wird sich zeigen sobald ich meine Externe zum laufen gebracht habe auf der mein ganzes Zeug liegt!

Comments (1)

noqqe on 2016-01-13T13:35:47.684528
...