noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

iPhone | Google Kalender synchronisieren

2009-10-06 @ calendar, google, hardware, iphone, termine

War am Montag positiv überrascht wie einfach man seine Google Kalender Termine mit dem iPhone synchronisieren kann. Der Google Account funktioniert im Grunde wie ein Exchange Account. Am iPhone hat man jetzt nichts weiter zu tun als ein Exchange-Konto mit den Google-Daten: m.google.com als Server und ansonsten normale Benutzerdaten einzutragen. Genauer ist der Vorgang hier beschrieben: http://www.google.com/support/mobile/bin/answer.py?answer=138740&topic;=14252 Sowohl von iPhone zu Google als auch umgekehrt lässt sich der Kalender dadurch problemlos hin und her synchronisieren.

Wie schon gesagt, positiv überrascht, wenn man sich von dem möglichen Datenverlust nicht abschrecken lässt.

Comments (3)

nicohofmann on 2009-10-07T02:03:49
Allerdings funktioniert dies als Email-Konto mehr schlecht als Recht. Ich habe stetig das Problem das die Mails net abgeholt oder gesendet werden können über diesen Exchange Account.

noqqe on 2009-10-07T10:00:39
oh. hast du googlemail in dauerverwendung? mh. hört sich dann aber auch nicht gerade optimal an.

Thilo on 2010-04-26T17:41:42
Synce meinen Googlekalender auch mit dem iPhone hin und her. Funktioniert perfekt. Hab mir allerdings auch ein Kalenderapp gezogen und mache das ganze nicht über den Exchangeaccount. Diesen hatte ich auch mal eingerichtet, fand aber das der nicht ganz so zuverlässig war.