noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

Web | Paste-Service via CommandLine (Sprunge.us)

Sprunge.us ist ein Paste-Service den ich heute von Chris gezeigt bekommen habe. Sprunge ist aber außerdem noch awesome, weil er ohne Registrierung oder Umstände alles annimmt was man ihm via curl -Fübergibt. Von den Entwicklern ist das wie folgt vorgesehen:

<command> | curl -F 'sprunge=<-' http://sprunge.us
INFO: Code: gJIJ
INFO: URL: http://sprunge.us/gJIJ

Und man kann unter der ausgespuckten URL den SourceCode begutachten. Den curl-Aufruf finde ich persöhnlich ziemlich lang und nicht wirklich eingängig. Das fanden anscheinend auch die Entwickler von “sprang”. Usage ungefähr so:

cat /usr/local/scripts/script.sh | sprang
INFO: Code: gJIJ
INFO: URL: http://sprunge.us/gJIJ

sprang ist ein Python-Script das mit dem sprunge.us Pastebin-Dienst interagieren kann. Man kann ihm zum Bleistift auch mit sprang -f ein Fileübergeben, mit -L Logfiles definieren oder ähnliches bewerkstelligen (genaueres mit sprang –help). Durch die Installation des python-setuptools bzw dem Kommando

aptitude install python-setuptools; easy_install sprang

wird der Helfer für den Dienst nutzbar. Ich muss ehrlich gestehen ich bin kein Fan von Fremdpaketsystemen. Aber diesbezüglich muss es eben sein. Alternative ist natürlich ein Bash-alias

alias sprang="curl -F 'sprunge=<-' http://sprunge.us"

Wobei somit die Restfunktionalität des sprang-scripts verloren geht. Besonders schön ist auch das Syntax Highlightning. Je nach Eingespeisten Source kann man der URL beispielsweise ein ?bash oder ?py mitgeben

http://sprunge.us/gJIJ?bash
http://sprunge.us/gJIJ?py

und erhält schön bunt und leserlich ge-Highlightete Versionen des gesendeten.

Comments (3)

Maxe on 2010-01-27T01:30:18
Mein Lieblingspastebin ( http://paste.pocoo.org/ ) bietet auch ein Konsolentool → http://paste.pocoo.org/help/integration/ :P

Sven on 2010-01-27T05:29:23
Das ist ja großartig. Ich habe bei Opera gerade eine neue Suche definiert und für diesen Dienst angepasst. Hat keine halbe Minute gedauert. So kann ich im Browser ein Text markieren und statt nach ihm zu suchen eben zu sprunge.us schicken. Oder in die Adresszeile per "sprunge text der gepastet werden soll". Vielen Danke dafür!

noqqe on 2010-01-29T00:33:32
@Maxe: Ja paste.pocoo hab ich auch lang benutzt. aber das tool kannte ich garnicht... @sven: Ja? So hab ich das noch garnicht gesehen. Super improvisiert! :D