noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

Offtopic | Reaktion Teeworlds-Setup

2010-01-30 @ blog, c++, debian, linux, teeworlds

Am Freitag erreichte mich eine Mail.

Hallo flo (oder noqqe oder wie?) auch ich möchte mehrere teeworlds server auf einem Rechner laufen lassen. Ich komme mit Linux ganz gut klar, habe aber von teeworlds bisher keine Ahnung.

Kannst du mir deinen Verzeichnisbaum mit den verschiedenen Configfiles als tarball zusammenpacken und zuschicken?

Unter /?p=800 hast du eine Kurzanleitung geschrieben, aus der ich bestimmt schlau würde, wenn ich mich mit teeworlds auskennen würde. Hast du das noch etwas kleinschrittiger?

Ich wäre dir sehr dankbar (und rund 200 Oberstufenschüler auch, da die Server innerhalb einer Schule laufen werden !!!)

Gruß aus

Haan (Rheinland) R. S.

Fand ich nett. Fand ich aber auch wunderlich. G8 Schüler haben anscheinend doch noch zu viel Zeit ;) Wenn ich weiss wie es geworden ist werd ichs hier verlauten lassen.

7