noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

DeadDrop | Erlangen - Schwabachanlage

2011-09-21 @ anonym, deaddrop, deaddrop erlangen, debian, hardware, mac, passanten, skurril, ubuntu, usb

Ich war dann schliesslich doch noch bei einem funktionierenden DeadDrop in Erlangen. Dem in der Schwabachanlage. Quasi also mein erster “Check-In” an einem funktionierendem DeadDrop.

Ich muss sagen der Inhalt war wenig bis gar nicht interessant. Allerdings muss das Bild, wie ich da mit Fahrrad, Laptop auf dem Lenker und Kabel in eine tote Mauer stehe ziemlich skurril ausgesehen haben.

“Gibts da Strom umsonst oder was ist da los?”

“Junger Mann, das is ja unerhört. Mit dem Laptop am Lenker Fahrrad fahren! Das ist eine Gefährdung für den Verkehr!”

“Ach, was wird das denn? Muss ich die Politzei verständigen?”

… um nur ein paar Zitate aufzuzählen. Zur Beruhigung aller: Ich bin natürlich nicht mit dem Fahrrad gefahren während ich den Laptop am Lenker hatte. Das (und den eigentlichen Grund meiner Anwesenheit) habe ich natürlich auch brav jedem erzählt der mich in den insgesamt nur 20 Minuten angesprochen hat. Insgesamt war das sogar witziger als der Deaddrop selbst. Werde das auf jedenfall wiederholen.