noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

Getting enterprised with Tomcat - Teil 2

2012-09-11 @ administration, ajp, code, linuxhotel, shell, tomcat, web, webapp

2 Tage der Schulung bzw. 14 Stunden die volle Java Object Klassen Dröhnung sind rum. Die Schulung ist bis auf ein paar Details mit denen ich wahrscheinlich hoffentlich nie was zu tun haben werde sehr interessant.

Die Erkenntnis wie wahnsinnig komplex und umfangreich die Middleware eigentlich ist, kam ehrlichgesagt relativ schnell. Auch das bei Tomcat nicht alles im Idealzustand ist (Stichwort Logging), wurde keinesfalls verheimlicht. Die Schulung wird von Peter Roßbach gehalten der selbst seit ca. 15 Jahren an Tomcat mitentwickelt, mehrere Bücher in Petto hat und unter anderem am E-Post Brief mitwerkelt.

Unter anderem haben wir mittlerweile folgende Punkte abgehandelt:

  • Tomcat from Scratch
  • Webapps
  • Classloaders
  • Logs (dazu werd ich wahrscheinlich extra was posten)
  • web.xml/server.xml/context.xml
  • JSPs
  • Servlets
  • Context watches
  • jstat

Peter ging sehr individuell auf Dinge ein, die uns als ausführende Admins intressierten.

Außerdem: Kart fahren. Yay! Vom Hotel organisiert und finanziell übernommen. Wenn das mal nicht Service ist? :) Das erste Mal gemacht, war witzig.

Das Feedback, dass ich in Mails und in den Kommentaren erhalten hab, liess ja darauf schliessen, dass es hier garnicht so unangebracht ist, mal bisschen mehr non-tech Posts hier rauszulassen. Da habt ihr den Salat ;)