noqqe


blog | sammelsurium | projects | about

Multi User Dungeons

2015-09-12 @ games, mud, multi user dungeon, network, opensource, rpg, shell, web

MUDs sind textbasierte RPGs aus der ganz frühen Zeit der Videospiele. Man verbindet sich ganz altmodisch per telnet auf Port 23 und es kann los gehen.

Ich habe das vor Jahren mal ausprobiert, aber gleich wieder verworfen. Vor ein paar Wochen musste ich aber wieder daran denken und angefangen das MorgenGrauen zu spielen.

Typischerweise befindet man sich in Räumen bzw Feldern, die mit einem 3-4 Zeilen langem Beschreibungstext die Umgebung spezifizieren. Das Reicht vom Hobbit Wald zur Drachenhöhle, über den Sumpf der Orks, bis hin zur Zwergenhochburg im Gebirge. Darin können sich allerhand Sachen befinden. NPCs, Tische, Tümpel, ein Strauch, ein abgetrennter Trollkopf oder verzauberte Kochlöffel. Danach hat man meist ein paar Möglichkeiten. Man untersucht Details im Raum, spricht mit NPCs, tötet irgendetwas oder verlässt den Raum in eine Himmelsrichtung.

Man bewegt sich also von Raum zu Raum. Am Anfang geht das noch und man fängt Stück für Stück an die Welt zu erforschen aber schnell merkt man, dass die Welt einfach zu groß ist um durch fiese Wälder zu tollen und sich alle Wege zu merken. Deshalb macht man einfach ein paar Skizzen und Notizen.

Charm hat auch Stufenpunkte System. Statt World of Warcraft like pausenlos auf dem immer gleichen Mob zu kloppen um EPs zu grinden, setzt sich das Levelsystem aus einem komplexen Mix allerhand Indikatoren zusammen. Natürlich gibt es EP, aber es gibt auch separate Punkte für Quests, gefundene Zaubertränke (die Stats erhöhen), geführte Dialoge, Besuche in Orten der Weltkarte und und und. Alles ist darauf abgezielt die Erfahrung des Spielers in allen Bereichen des Spiels im Level widerzuspiegeln.

TinTin++

Mit der Zeit ergeben sich aber natürlich Schwächen von einfachem Telnet. Kein Zurück, keine History, Text des flappt einfach zwischen dem Getippten usw. Dabei bietet so ein einfaches Textinterface do so viel potiential für Tooling!

  • Autocomplete
  • History
  • Alias
  • Loops
  • Highlights für Farben
  • Actions
  • Reverse Search a la Bash
  • Path Recording (was ich noch nicht nutze)
  • Prompts

Es gibt wirklich eine Menge Clients. Das Meiste davon ist totaler Bullshit. Einer aber hat meinen Geschmack recht gut getroffen. Ncurses Interface und sau schön skriptbar. Tintin++. Er kann so ziemlich alles was man sich wünschen kann.

Ein Auszug der Konfiguration von Tintin++

#HIGHLIGHT  {%w teilt Dir mit: %*}  {light green}  {5}
#HIGHLIGHT  {Du teilst %w mit: %*}  {light green}  {5}
#HIGHLIGHT  {Es gibt %w sichtbaren Ausgang:}  {light blue}  {5}
#HIGHLIGHT  {Es gibt %w sichtbare Ausgaenge:}  {light blue}  {5}
#HIGHLIGHT  {^[%w:%*]%*}  {green}  {5}
#SPLIT      {bottom row}
#TAB        {steinschlag}
#TAB        {unt}
#TAB        {info}
#TAB        {frage}
#TAB        {kurzinfo}
#ALIAS      {k} {kurzinfo} {5}
#ALIAS      {u} {unt} {5}
#ALIAS      {tmo} {tm ootato} {5}
#ALIAS      {ZT} {zaubertraenke} {5}
#ACTION     {Eine Stechmuecke kommt an} {toete muecke} {5}
#SESSION    MorgenGrauen mg.mud.de 23

Un noch einiges mehr. Wenn ich zum Beispiel in einer alten Scheune befinde und 50 Kisten zum Untersuchen habe, löse ich das auch öfters mal mit einer For-Loop

#loop 1 50 x {ziehe kiste $x ; oeffne kiste}

Oder ähnliches. Es macht Spass im Moment einen kleinen Zwerg durch die Gegend schicken. Ich werde da wohl noch die eine oder andere Stunde verbringen :)

Bildquelle: VT-100 von Wikipedia

Comments (3)

Anonymous on 2015-09-12T16:25:10.916720
Toll, dass du nochmal an sowas erinnerst! Mir geht es bei Spielen um die erlebte Geschichte, und dafür braucht man keine Grafik.

chris_blues on 2015-09-12T17:05:06.724260
Hihi! Lang ists her. Hab auch vor ein paar Monaten mal wieder eins von den bsd-games angeworfen - weiß nicht mehr wie's hieß. Da war meine Geduld allerdings ziemlich schnell erschöpft. Bin halt doch kein Zocker mehr... Aber ich hab noch allerhand Erinnerungen an nächtelanges shell-zocken mit Star-Trek & Co... :D

nosports on 2015-09-14T09:26:23.409261
Herzlich Willkommen im MG. :) (SirJow gruesst)